Alien-Winter in West-Virginia

06 Mai 2015

"Was sollte man dazu sagen? ... Wow"
(S. 47)





Titel: Opal - Schattenglanz
Autor: Jennifer L. Armentrout
Seitenanzahl: 464
Verlag: Carslsen
Erschienen am: 24. April 2015
Leseprobe: Klick hier






Inhalt


Achtung! Hier handelt es sich um den dritten Band einer Serie!
→ Hier gelangst du zum ersten Band 

Nach Dawson's Rückkehr ist die Situation angespannt. Zwar sind Katy und Daemon nun endlich zusammen, doch plötzlich taucht Blake wieder auf und macht ihnen ein Angebot. Zu aller Überraschung bittet er sie um Hilfe und gemeinsam schmieden sie einen Plan, der höchst riskant ist und ihr aller Leben aufs Spiel setzt. Schon bald tauchen weitere Hindernisse auf und Katy wird vor eine Wahl gestellt, die ihr nicht leichter fallen könnte: Für ihre Freunde und Liebe zu Daemon würde sie alles tun, alles!


Meine Meinung


Das Szenario dürfte uns allen bekannt sein: Die typische dramatische Entscheidung, die typische Aufopferung der Hauptperson und die typische Ungewissheit eines vermeintlichen Verbündeten. Doch es kommt anders als erwartet, immerhin ist hier Jennifer Armentrout am Werk. Daemon und Katy nun endlich! vereint zu "sehen", wirkt wie eine Erlösung für jeden Obsidian-Fan. Das gegensätzliche Paar ist mit ihren Witzen besser denn je und zusammen mit Dawson unschlagbar. Hier eine kleine Lieblingspassage von mir: 



Überraschenderweise bin ich ein sehr großer Dawson-Fan geworden, was ich nach dem Ende von Onyx nicht gedacht hätte. Ich war eher misstrauisch und habe zu jedem Zeitpunkt erwartet, dass er durchdreht. Aber nein, Dawson ist ein so liebenswürdiger und warmherziger Bruder, dass der mich glatt an Hector aus der Göttlich-Trilogie (von Josephine Angelini) erinnert. 
Mit dem Ende hat die Autorin noch ein Sahnehäubchen auf die bereits grandiose Story gesetzt. Dramatisch, romantisch und mit einer Spannung, die jede Faser erzittern lässt.


Fazit


Nach Obsidian und Onyx habe ich einen gleich guten, ja sogar besseren Band nicht für möglich gehalten. Jedoch ist Opal von Beginn an ein großartiger Erfolg und ein erstklassiger Jugendroman. Ich kann es kaum erwarten, den vierten Teil, Origin - Schattenfunke, zu lesen,  welcher am 18. Dezember 2015 erscheinen wird.

5 von 5 Punkten





Die Serie und Rezension im Überblick

- Obsidian -
- Onyx -
- Opal -
- Origin -
- Opposition -

Kommentare:

  1. Ich stimme dir da in allem zu! Opal hat mich auch echt begeistert!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isana :)
      Noch ein Obsidian-Fan! Jetzt fiebern wir gemeinsam "Origin" entgegen.

      Ganz liebe Grüße,
      Jo

      Löschen